Der Minister

Biografie

Der Minister

  • Minister Peter Hauk, Foto: MLR/Potente

Minister Peter Hauk MdL

  • Geboren am 24. Dezember 1960 in Walldürn
  • katholisch
  • verheiratet
  • drei Kinder


Ausbildung/Beruf

  • 1980 Abitur
  • 1980 bis 1981 Wehrdienst
  • Studium der Forstwissenschaften in Freiburg, Diplom Forstwirt 1987, Große Forstliche Staatsprüfung 1989
  • 1989 bis 2002 Forsteinrichter bei der Forstdirektion Freiburg, stellvertretender Leiter des Staatlichen Forstamtes Schöntal (Jagst) und Projektleiter bei der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg
  • 2002 bis 2005 Leiter des Forstamtes Adelsheim
  • 2005 bis 2010 Minister für Ernährung und Ländlichen Raum
  • 2010 bis 2015 Vorsitzender der CDU-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg
  • 2015 bis 2016 erster stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg
  •  seit 12. Mai 2016 Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz


Politische Funktionen

  • seit 27. April 1992 Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg  als direkt gewählter Abgeordneter des Wahlkreises Neckar-Odenwald
  • seit 2013 Bezirksvorsitzender der CDU Nordbaden
  • 1996 bis 1998 Vorsitzender des Arbeitskreises Ländlicher Raum der CDU-Landtagsfraktion und agrarpolitischer Sprecher der Fraktion
  • 1998 bis 2005 stellv. Fraktionsvorsitzender in den Geschäftsbereichen Umwelt/Verkehr und Ländlicher Raum/Landwirtschaft
  • 1993 bis 2013 stellvertretender Bezirksvorsitzender der CDU Nordbaden
  • 1999 bis 2004 Kreisrat und Mitglied der Regionalversammlung Unterer Neckar
  • 2007 Vorsitzender der Verbraucherschutzministerkonferenz

Verwandte Meldungen


Kabinettsausschuss Ländlicher Raum

Kabinettsausschuss Ländlicher Raum ruft Wettbewerb ‚Stärkung des Ländlichen Raums‘ für Schüler an Agrarwissenschaftlichen Gymnasien ins Leben


Landwirtschaft

Gratulation zum 50. Jubiläum der Oberschwabenschau in Ravensburg


Bioökonomie

Land will biobasiertes Wirtschaften weiter voranbringen


Verbraucherschutz

Lebensmittelbehörden und Polizei geben im aktuellen Erpressungsfall bei Lebensmitteln Entwarnung


Regionalkampagne

Landesweite Hofladen-Woche zu Gast beim Bauernmarkt in Höchenschwand / Minister zieht durchweg positive Bilanz der Hofladen-Woche


Agrarministerkonferenz

Agrarministerkonferenz in Lüneburg / Baden-Württemberg kämpft für den Erhalt und die Stärkung bäuerlicher Familienbetriebe


Regionalkampagne

Landesweite Hofladen-Woche zu Gast im Hofladen der Familie Kaiser in Öllingen


Regionalkampagne

Landesweite Hofladen-Woche zu Gast in der Marktscheune in Berghaupten


Regionalkampagne

Landesweite Hofladen-Woche zu Gast beim Aspichhof in Ottersweier (Landkreis Rastatt)


Landwirtschaft

MLR informiert zum künftigen Verbot des Pflanzenschutzmitteleinsatzes auf ÖVF-Leguminosen und den Anpassungsmöglichkeiten bei FAKT-Maßnahmen in 2018


Regionalkampagne

Landesweite Hofladen-Woche zu Gast bei Familienbetrieb Maier in Neustetten-Remmingsheim (Landkreis Tübingen)


Regional

Minister gibt Startschuss zu landesweiter Hofladenwoche und stellt Hofladen-App vor


Landwirtschaft

Start der heimischen Sojabohnenernte in Umkirch


Förderung

Hauk zieht positive Halbzeitbilanz des Förderprogramms "Spitze auf dem Land! Technologieführer für Baden-Württemberg"


Holz

Baden-Württemberg soll als Holzbauland Nummer 1 weiter ausgebaut werden.

Fußleiste