Der Minister

Biografie

Der Minister

  • Minister Peter Hauk, Foto: MLR/Potente

Minister Peter Hauk MdL

  • Geboren am 24. Dezember 1960 in Walldürn
  • katholisch
  • verheiratet
  • drei Kinder


Ausbildung/Beruf

  • 1980 Abitur
  • 1980 bis 1981 Wehrdienst
  • Studium der Forstwissenschaften in Freiburg, Diplom Forstwirt 1987, Große Forstliche Staatsprüfung 1989
  • 1989 bis 2002 Forsteinrichter bei der Forstdirektion Freiburg, stellvertretender Leiter des Staatlichen Forstamtes Schöntal (Jagst) und Projektleiter bei der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg
  • 2002 bis 2005 Leiter des Forstamtes Adelsheim
  • 2005 bis 2010 Minister für Ernährung und Ländlichen Raum
  • 2010 bis 2015 Vorsitzender der CDU-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg
  • 2015 bis 2016 erster stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg
  •  seit 12. Mai 2016 Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz


Politische Funktionen

  • seit 27. April 1992 Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg  als direkt gewählter Abgeordneter des Wahlkreises Neckar-Odenwald
  • seit 2013 Bezirksvorsitzender der CDU Nordbaden
  • 1996 bis 1998 Vorsitzender des Arbeitskreises Ländlicher Raum der CDU-Landtagsfraktion und agrarpolitischer Sprecher der Fraktion
  • 1998 bis 2005 stellv. Fraktionsvorsitzender in den Geschäftsbereichen Umwelt/Verkehr und Ländlicher Raum/Landwirtschaft
  • 1993 bis 2013 stellvertretender Bezirksvorsitzender der CDU Nordbaden
  • 1999 bis 2004 Kreisrat und Mitglied der Regionalversammlung Unterer Neckar
  • 2007 Vorsitzender der Verbraucherschutzministerkonferenz

Verwandte Meldungen


Lebensmittelüberwachung

Leiter des Chemischen und Veterinäruntersuchungsamtes Sigmaringen in Ruhestand verabschiedet


Ländlicher Raum

Innovative Unternehmen im Ländlichen Raum werden gezielt von der Landesregierung unterstützt


Naturparke

Minister Hauk gibt beim Forum Bienenweide den Startschuss für das Projekt ‚Blühende Naturparke‘


Frost

Frosthilfen werden im ersten Quartal 2018 ausbezahlt


Tiergesundheit

Minister Hauk legt breit angelegten 12-Punkte-Plan gegen die Afrikanische Schweinepest vor


Verbraucherschutz

Leiterin des Chemischen und Veterinäruntersuchungsamtes (CVUA) Stuttgart in Ruhestand verabschiedet, Dr. Volker Renz ist der Nachfolger


Verbraucherschutz

Safer Internet Day am 6. Februar


Landwirtschaft

Online-Umfrage für Frauen aus der Landwirtschaft zur Lebens- und Arbeitssituation


Weinbau

Neue Binnenmarktförderung Wein gestartet


Agrarpolitik

Hauk für Entbürokratisierung und mehr Vertrauen in die heimische Landwirtschaft


Landwirtschaft

Amtliche Ernte-Untersuchungen auf gentechnisch veränderte Organismen (GVO) für 2017 abgeschlossen: Bei keiner der 118 Proben Hinweise auf gentechnische ...


Landentwicklung

Abschlussveranstaltung der Flurneuordnung Adelsheim-Sennfeld


Tiererkrankungen

Impfung gegen Blauzungenkrankheit vom Serotyp 4 und 8 wird 2018 dringend empfohlen


Ökologischer Landbau

Vier „Bio-Musterregionen Baden-Württemberg“ ausgewählt


Verbraucherschutz

Minister Hauk begleitet eine amtliche Kontrolle im Betrieb des Naturkosmetikherstellers WALA in Bad Boll

Fußleiste