AkadVet


Landesakademie Baden-Württemberg für Veterinär- und Lebensmittelwesen (AkadVet)

Die AkadVet ist die zentrale Bildungseinrichtung Baden-Württembergs für den gesundheitlichen Verbraucherschutz mit den Bereichen öffentliches Veterinärwesen und Lebensmittelsicherheit. Sie hat den Auftrag, für das Personal im Bereich Veterinär- und Lebensmittelwesen die Aus- und Weiterbildungslehrgänge zu organisieren und bedarfsgerecht Fortbildungen anzubieten. Diese Qualifizierung des Personals ist eine der Voraussetzungen für den hohen Standard im gesundheitlichen Verbraucherschutz in Baden-Württemberg.

Auf der Homepage der AkadVet wird neben Informationen zur AkadVet selbst über die angebotenen Aus- und Weiterbildungslehrgänge und das Fortbildungsangebot informiert.

In der Regel sind bedarfsorientiert folgende Veranstaltungen geplant:

  • Ausbildungen zum / zur Lebensmittelkontrolleur/in (LMK) (jährlich),
  • Weiterbildungen für Tierärzte mit Vorbereitungslehrgang und Prüfung für den tierärztlichen Staatsdienst (ATA) (alle zwei Jahre),
  • Ausbildungen zum / zur amtlichen Fachassistenten/in (aFA) (alle 3 Jahre),
  • Ausbildungen zum / zur Veterinärhygienekontrolleur/in (VetHK),
  • Fortbildungen für die im Veterinär- und Lebensmittelwesen beschäftigten Berufsgruppen (ständig),
  • Fortbildungen im Bereich Pädagogik für Fachspezialisten, die als Dozenten und Referenten der AkadVet zur Verfügung stehen (mehrmals jährlich).


Im begrenzten Umfang stehen die Ausbildungskapazitäten auch für Teilnehmer aus anderen Ländern zur Verfügung.


Kontakt

Landesakademie Baden-Württemberg für Veterinär- und Lebensmittelwesen (AkadVet)
Rosenbergstraße 17
70176 Stuttgarthttp://www.akadvet.baden-wuerttemberg.de

Fußleiste