Verbraucherschutz

Bauern und Ernährungswirtschaft Garanten für hochwertige Lebensmittel regionaler Herkunft

Minister für den Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Peter Hauk. (Bild: KD Busch)

Verbraucherschutzminister Peter Hauk MdL: „Für Hamsterkäufe gibt es keinen Grund. Die Versorgung der Menschen mit Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs ist sichergestellt“

„Gerade in Zeiten von Corona rückt die Versorgungssicherheit der Menschen in den Mittelpunkt. Dabei kommt überdeutlich zum Ausdruck, dass gut gefüllte Lebensmittelregale keine Selbstverständlichkeit sind. Unsere bäuerlichen Familienbetriebe und die Ernährungswirtschaft im Land versorgen uns mit einwandfreien Lebensmitteln regionaler Herkunft“, sagte der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk MdL, am Freitag (30. Oktober) in Stuttgart. Die Versorgung der Menschen sei sichergestellt. Für Hamsterkäufe gebe es keinen Grund.

„Eine gewisse Lagerhaltung ist zu jeder Zeit wichtig, aber alles, was darüber hinausgeht, ist weder nötig, noch vernünftig“, betonte Verbraucherschutzminister Hauk.