Pressemitteilung

Afrikanische Schweinepest
  • 11.04.2018

Ministerium stellt mehrsprachiges Merkblatt zur Afrikanischen Schweinepest zur Verfügung

„Unser gemeinsames Ziel ist es, die Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest in unsere heimischen Nutz- und Wildtierbestände bestmöglich zu verhindern. Zur Information von Saisonarbeitskräften aus Osteuropa durch die Betriebe und Verbände stellen wir hierfür ein mehrsprachiges Merkblatt zur Verfügung. Wir bitten unsere Landwirte dringend, dieses Merkblatt an die betreffenden Arbeitskräfte auszuhändigen und auf die Einhaltung der darin beschriebenen einfachen Regeln hinzuwirken“, sagte der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk MdL, am Mittwoch (11. April) in Stuttgart.

Das Merkblatt zum Download und weitere Informationen zur ASP finden sich im Internet unter http://www.mlr-bw.de/afrikanische-schweinepest.

Das Merklatt kann auch per Mail in ausgedruckter und vervielfältigter Form unter Angabe der benötigten Stückzahl und der postalischen Versandadresse unter pressestelle@mlr.bwl.de angefordert werden.


Porträt

Peter Hauk MdL

Minister für Ländlichen Raum und Verbraucher-
schutz

Mehr

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand