Wettbewerbe und Auszeichnungen

Grundschule Schüler rechnen Aufgabe

Mitmachen und gewinnen

Vom Streuobstpreis über den Tierschutzpreis bis hin zu Höfläden in Baden-Württemberg: Das Ministerium für Ländlichen und Verbraucherschutz hat eine Reihe von Wettbewerben ausgeschrieben, die sich an Schülerinnen und Schüler, Bürgerinnen und Bürger oder an Kommunen oder Forschungseinrichtungen richten. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Teilnahmebedingungen und Fristen.

  • Engagementnachweis

Ehrenamt

Im Ressortbereich des MLR ist die ehrenamtliche Tätigkeit stark ausgeprägt. Mit dem Engagementnachweis leistet das Ministerium einen Beitrag  zur Anerkennung dieses Engagements. Mehr

Nachhaltig Konsumieren
  • Schulwettbewerb

Verbraucherschutz-preis

Der Verbraucherschutzpreis richtet sich an allgemein bildende Schulen in Baden-Württemberg, die Verbraucherthemen erfolgreich in den Schulalltag integrieren. Die Preisträgerinnen und Preisträger des Verbraucherschutzpreises 2020 stehen fest. Der nächste Wettbewerb findet voraussichtlich im Schuljahr 2020/2021 statt.

Dorfwettbewerb
  • Wettbewerb

Unser Dorf hat Zukunft

Der Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ fördert schon seit mehreren Jahrzehnten das bürgerschaftliche Engagement im Ländlichen Raum. Die Initiative motiviert Bürgerinnen und Bürger die Zukunft in ihren Dörfern selbst aktiv zu gestalten.

Artenreiche Streuobstwiese
  • Wettbewerb

Streuobstpreis "Artenreiches Grünland – Die Farben unserer Streuobstwiese"

Mit dem Streuobstpreis zeichnet das Land Bürgerinnen und Bürger aus, die sich vorbildlich für die baden-württembergischen Streuobstwiesen einsetzen. Bewerbungsschluss ist der 31. August 2019.

Stärkung Ehrenamt
  • Wettbewerb

Ideenwettbewerb „Stärkung des Ehrenamts im Ländlichen Raum“

Der Ideenwettbewerb soll Bündnisse aus Vereinen, Initiativen und Organisationen dabei unterstützen, gemeinsam mit jungen Erwachsenen neuartige, individuelle und auf den Bedarf vor Ort angepasste Qualifizierungsmaßnahmen für das Ehrenamt zu entwickeln und umzusetzen.

Schulgarten
  • Schulgarteninitiative 2018/2019

"Lernen für die Zukunft - Gärtnern macht Schule"

Mit der Schulgarteninitiative wollen wir unsere baden-württembergischen Schulen motivieren, Schulgärten neu anzulegen oder weiterzuentwickeln.

  • Wettbewerb

Modellprojekt "Gutes Essen in der Reha"

Mit dem Modellprojekt "Gutes Essen in der Reha" möchten wir die Qualität der Verpflegung in den Rehakliniken im Land auf hohem Niveau weiter verbessern und laden interessierte  Rehakliniken ein, sich noch bis zum 31. März für eine Teilnahme zu bewerben.

Bioladen
  • Wettbewerb

Bio-Musterregionen in Baden-Württemberg

Ausschreibung eines Wettbewerbs zur Einführung von Bio-Musterregionen durch das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg. Interessierte Regionen können sich mit ihrem Regionalkonzept bewerben.

Der Ideenwettbewerb „Gemeinsam:schaffen“ startet (Bild: Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz)
  • Wettbewerb

Gemeinsam:schaffen

Als Teil des Impulsprogramms ‚Na klar, zusammen halt…‘ starten wir den Ideenwettbewerb ‚Gemeinsam:schaffen‘. Gesucht werden kreative und innovative Projekte oder Ideen für gemeinsame Aktivitäten, gemeinsames Lernen oder gemeinsames Gestalten.

Tierschutz
  • Wettbewerb

Landeswettbewerb Tierschutz

Tiere spielen in unserem Leben eine bedeutende Rolle als Gefährten oder als Nutztiere. Es ist eine wichtige Aufgabe, für das Wohl der Tiere zu sorgen und sie als unsere Mitgeschöpfe zu achten. Für Eure besten Einfälle und Aktionen im Bereich Tierschutz gibt es tolle Preise.

Eine Maus
  • Wettbewerb

Forschungspreis "Ersatz- und Ergänzungs-methoden zum Tierversuch"

Die Landesregierung von Baden-Württemberg räumt dem Tierschutz einen hohen Stellenwert ein und vergibt jährlich den Forschungspreis "Ersatz- und Ergänzungs-methoden zum Tierversuch" des Landes Baden-Württemberg.

  • Wettbewerb

Tierschutzpreis Baden-Württemberg

Durch den Tierschutzpreis Baden-Württemberg werden private Organisationen und Einzelpersonen ausgezeichnet, die sich durch Engagement und Initiativen zur Förderung des Tierschutzes besonders hervorgetan haben.