Jagd

Jägerin auf Hochsitz

Gesunden Wildbestand erhalten

Die Jagd betrifft und bewegt viele Interessengruppen. Sie soll tierschutzgerecht und nachhaltig erfolgen. Ureigene Aufgabe der Jagd ist per Definition die Erhaltung eines den landschaftlichen und landeskulturellen Verhältnissen angepassten, artenreichen, gesunden Wildbestandes sowie die Pflege und Sicherung seiner Lebensgrundlagen – in der Fachsprache als ‚Hege‘ bezeichnet. Die gesetzlichen Vorgaben fordern von Jägerinnen und Jägern in der heutigen Zeit ein hohes Maß an ökologischem Verständnis und verantwortungsbewusstem Handeln.

Reh © Erich Marek
  • Jagd- und Wildtiermanagementgesetz

Ein modernes Jagdrecht

Das Jagdwesen in Baden-Württemberg hat seine gesetzlichen Grundlagen im Bundesjagdgesetz und im Jagd- und Wildtiermanagementgesetz.

Wildtiermanagement
  • Wildtiermanagement

Monitoring von Wildtieren

Wildtiere sind elementare Bestandteile der Natur und der Kulturlandschaft. Mit der Verbreitung der Arten steigt die Biodiversität unserer Naturräume. Im Vordergrund eines landesweiten Wildtiermanagements steht das Monitoring von Wildtieren und ihrer Lebensräume.

Wildschwein im Wald
  • Jagd

Investitionshilfen zur Verbesserung der Bejagung

Um eine baldmögliche Unterstützung der Jägerschaft zu gewährleisten, wird ein vorgezogenes Antrags- und Registrierungsverfahren bereits für die diesjährige Bewegungsjagdsaison vom Land eingerichtet.

Falke
  • Jagd und Hege

Wildtiere und Jagd gehören zusammen

Wildtiere sollen durch die in ihren Lebensräumen vorhandenen Nahrung eine artgerechte Lebensgrundlage finden. Dies erfordert einerseits einen Ausgleich zwischen Landschaft und Wild durch die Regulierung insbesondere der Schalenwildbestände und andererseits den Schutz und die Entwicklung ihrer Lebensräume. 

Revierförster bei der Arbeit
  • Jagdschein

Jagdliche Ausbildung

Wer in Deutschland die Jagd ausüben will, benötigt einen Jagdschein. Um den Jagdschein von der unteren Jagdbehörde zu erhalten, muss der Antragsteller eine umfassende jagdliche Ausbildung durchlaufen und die Jägerprüfung bestehen.

Jagdbehörden
  • Jagdbehörden

Jagdrechtliche Vorschriften

Aufgabe der Jagdbehörden in Baden-Württemberg ist der Vollzug jagdrechtlicher Vorschriften und die Kontrolle ihrer Einhaltung. Dazu gehören insbesondere das Bundesjagdgesetz und das Landesjagdgesetz.