• Sie sind hier:
  • Startseite

Startseite

  • Sommertour

    Quer durch Baden-Württemberg

    Die Sommerferien haben begonnen, aber die Politik im Land arbeitet weiter. Minister Peter Hauk MdL und Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL sind zurzeit auf Sommertour. Die Bilderstrecke zeigt einige der Höhepunkte der Tour. Mehr

    1 von 14

  • Wald

    Erhöhte Waldbrandgefahr

    „Die angekündigten heißen Temperaturen lässt die Waldbrandgefahr in Baden-Württemberg lokal ansteigen. Waldbesucherinnen und Waldbesucher sollten daher die gängigen Verhaltensregeln einhalten, die für einen Besuch im Wald gelten – beispielsweise das Rauchverbot“, warnte Forstminister Peter Hauk MdL. Mehr

    2 von 14

  • Bilanz

    100 Tage

    „In der Landesregierung ist das MLR die treibende Kraft für den starken Ländlichen Raum und wirksamen Verbraucherschutz. Vom 10-Punkte-Plan-Milch über die Neuausrichtung des Entwicklungsprogramms Ländlicher Raum bis zum Kabinettsausschuss Ländlicher Raum: In den ersten 100 Tagen wurde Vieles auf den Weg gebracht“, so Minister Hauk MdL. Mehr

    3 von 14

  • Verbraucherschutz

    Tipps zur Reisezeit

    Ferienzeit ist Reisezeit. Damit Verbraucherinnen und Verbraucher wissen, was sie beim Telefonieren in der EU beachten sollten, welche Rechte sie haben, wenn ihr Flug auffällt und ob sie Tiere aus dem Urlaub mitbringen dürfen, haben wir Antworten auf einige wichtige Fragen in der Reisezeit zusammengestellt. Mehr

    4 von 14

  • Landwirtschaft

    Soja stärkt lokale Wertschöpfung

    Staatssekretärin Gurr-Hirsch MdL besuchte drei Betriebe in Südbaden, die mit Soja arbeiten – einen Erzeuger, einen Verarbeiter und einen Naturkosthändler. Durch die Vernetzung von Landwirtschaft, Lebensmittelproduktion und Handel ist es gelungen, die Wertschöpfung in der Region zu halten. Mehr

    5 von 14

  • Verbraucherschutz

    Nano aus Verbrauchersicht

    Mit dem Nano-Dialog bringt das Land Akteure aus Wirtschaft, Forschung und Politik sowie Verbraucher zusammen, um offen Vorteile der Nanotechnologie zu diskutieren, aber auch mögliche Risiken abzuwägen. Staatssekretärin Gurr-Hirsch stellte in Stuttgart eine neue Broschüre zum Nano-Dialog vor. Mehr

    6 von 14

  • Lebensmittelüberwachung

    „Essen noch nie so sicher wie heute“

    „Die Lebensmittelkontrollen in Baden-Württemberg haben auch im letzten Jahr gezeigt, dass unser Essen – mit Ausnahme weniger Einzelfälle – noch nie so sicher war wie heute", sagte Minister Peter Hauk MdL bei der Vorstellung des Jahresberichts Lebensmittelüberwachung 2015. Mehr

    7 von 14

  • Tierschutz

    Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet

    Minister Peter Hauk MdL hat die Preisträgerinnen und Preisträger des Landeswettbewerbs Tierschutz 2016 ‚Schülerinnen und Schüler machen sich für Tiere stark‘ auf der Landesgartenschau in Öhringen ausgezeichnet. Mehr

    8 von 14

  • Landesgartenschau

    Ehrenamtliches Engagement ist wichtig

    „Es ist toll, wie sich die Freunde der Gartenschau ehrenamtlich engagieren. Da bin ich gerne dabei“, sagte Minister Peter Hauk MdL auf der Landesgartenschau in Öhringen. Minister Hauk kontrollierte dort Eintrittskarten. Mehr

    9 von 14

  • Breitband

    Land fördert Breitbandprojekte mit 6,8 Millionen Euro

    Digitalisierungsminister Thomas Strobl und der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk MdL, haben 29 Förderbescheide für schnelles Internet an Kommunen übergeben. Mehr

    10 von 14

  • Landwirtschaft

    Schwierige Agrarmärkte

    „Die Preisentwicklung der Weltmärkte schlägt auf die heimischen Märkte durch – mit negativen Auswirkungen vor allem bei Schweinefleisch und Milch“, so Minister Hauk MdL bei einer Pressekonferenz mit Ministerpräsident Kretschmann. Hauk erklärte dabei, wie das Land die Landwirtinnen und Landwirten unterstütze. Mehr

    11 von 14

  • Verbraucherschutz

    Sicher im Netz

    „Das Internet ist längst für alle Altersklassen von Bedeutung. Dennoch sind die Jüngeren immer noch stärker im Netz aktiv als Ältere. Es ist daher wichtig, dass die Hochschulen im Land zur Teilhabe von Seniorinnen und Senioren an der digitalen Welt forschen“, sagte Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL. Mehr

    12 von 14

  • Ländlicher Raum

    Unternehmen fördern

    „Mittelständler sind für Baden-Württemberg unverzichtbar. Mit der Förderlinie ‚Spitze auf dem Land‘ stärken wir die Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit dieser Unternehmen“, sagte Staatssekretärin Gurr-Hirsch MdL bei einem Firmenbesuch im Landkreis Reutlingen. Mehr

    13 von 14

  • Verbraucherschutz

    Unwetterschäden

    Schwere Unwetter durch den Klimawandel betreffen zunehmend auch Baden-Württemberg – und haben für viele Menschen im Land schmerzliche Folgen. In solchen Situationen ist schnelle Hilfe gefragt. Für Verbraucherinnen und Verbraucher ist es wichtig zu wissen, welche Versicherungen greifen und auf was es im Detail ankommt. Mehr

    14 von 14

Minister Peter Hauk, Foto: MLR/Potente
Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch, Foto: MLR/Potente

Portale aus Baden-Württemberg

Fußleiste