• Sie sind hier:
  • Startseite

Startseite

  • Lebensmittel

    Ökomonitoring 2016

    Hauk stellte das in Europa und in Deutschland einzigartige Programm vor, das seit 15 Jahren, zusätzlich zu den jährlich durchgeführten Betriebskontrollen, durch die Ökokontrollstellen gezielt Bio-Lebensmittel unter die Lupe nimmt. „Das bewährte Ökomonitoring werden wir auch zukünftig fortführen. mehr

    1 von 17

  • Verbraucherschutz

    Wegfall der Roaming-Gebühren

    Minister Hauk begrüßt Abschaffung der Roaming-Gebühren für Handy-Nutzung im EU-Ausland. Durch den Wegfall der Roaming-Gebühren rückt Europa ein Stück zusammen. Aber bei Reisen außerhalb der EU ist weiterhin Vorsicht geboten, da hier die größten Kostenfallen lauern mehr

    2 von 17

  • Ernährung

    Milchwettbewerb

    Minister Peter Hauk MdL: „Vielfalt, Genuss und Verantwortung - das macht unsere Milch und die Milchwirtschaft in Baden-Württemberg aus“ mehr

    3 von 17

  • Lebensmittelverschwendung

    Ernährung

    Jedes Jahr landen in Deutschland viele Millionen Tonnen noch genießbare Lebensmittel im Müll. Dieser Zustand ist untragbar! Deshalb müssen wir handeln!
    STS Friedlinde Gurr-Hirsch MdL betonte , dass wir nur gemeinsam in Europa das Ziel erreichen, die Lebensmittelabfälle bis 2030 zu halbieren" mehr

    4 von 17

  • Forst

    Waldbox

    Übergabe Waldbox: Das Klassenzimmer im Wald – Kindern spielerisch die nachhaltige Nutzung unserer Wälder, Klimaschutz und Artenvielfalt erklären. Mit 1,4 Mio ha ist der Wald in BW nicht nur das größte, sondern auch das schönste Klassenzimmer im Land. Unser Ziel: jungen Menschen den Wald in all seinen Facetten näherzubringen. mehr

    5 von 17

  • Gartenschau

    Gartenschau

    Gartenschauen und Landesgartenschauen bescheren den Menschen vor Ort ein großes Plus an Lebensqualität. Jeder Euro, der dort investiert wird, ist ein Gewinn für die Stadt, die Region und das Land. mehr

    6 von 17

  • Jagd

    Jagd

    Die Vielfalt der Wildtiere, die bereits im Land angekommen sind oder an unserer Tür anklopfen, nimmt zu. Biber, Waschbär, Kormoran, Wolf oder Luchs sind Arten, die auf dem Vormarsch sind. Ein Mehr an Arten stelle grundsätzlich eine Bereicherung der Kulturlandschaften dar. Allerdings führe es in einigen Fällen auch zu Konflikten. mehr

    7 von 17

  • Verbraucherschutz

    Verbraucherschutz

    Verbraucherschutzministerkonferenz 2017 / Baden-Württemberg setzt sich für mehr Verbraucherschutz in der digitalen Welt und bei Vertragsverlängerungen sowie für Verbesserungen in der Gemeinschaftsverpflegung ein weiter

    8 von 17

  • Frostschäden

    Frostschäden

    Jahrhundertfrost führt zu katastrophalen Schäden im Obst- und Weinbau und in der Landwirtschaft. Nach unserem derzeitigen Kenntnisstand ist die erst Bilanz verheerend. Landesweit sind rund 7.000 Hektar Reben sehr stark geschädigt. Hinzu kommen 6.000 Hektar obstbauliche Flächen und Ackerkulturen mit starken Schäden weiter

    9 von 17

  • Forst

    Tag des Baumes

    In den Wäldern in Baden-Württemberg sorgen rund 20 Milliarden Bäume für gutes Klima, Erholung und Rohstoffe. Wir sorgen dafür, dass die Wälder den Klimawandel gut verkraften. mehr

    10 von 17

  • Vogelgrippe

    Bilanz zur Vogelgrippe

    Nachdem die Vogelgrippewelle abgeflaut ist und die Zugvögel aus den Winterquartieren in ihre Brutgebiete zurückgekehrt sind, kann die risikoorientierte Stallpflicht im gesamten Land aufgehoben werden.
    Mehr

    11 von 17

  • Weinbau

    Hubschrauber zur Frostbekämpfung

    Immer wieder kommt es im Weinbau zu teils verheerenden Spätfrostschäden. Gemeinsam mit den Weinbauverbänden Baden und Württemberg will das Land den Einsatz von Hubschraubern zur Frostbekämpfung testen. Mehr

    12 von 17

  • Schulprogramm

    Neues Schulprogramm startet

    Mit dem neuen ‚EU-Schulprogramm‘, das die Komponenten ‚Milch‘ sowie ‚Obst & Gemüse‘ zusammenfasst, kommen rund 250.000 Kinder an Grundschulen, Kindergärten und Kindertagesstätten in den wöchentlichen Genuss von Obst und Gemüse. Mehr

    13 von 17

  • Ländlicher Raum

    Über 62 Millionen Euro für einen starken Ländlichen Raum

    Die diesjährige Entscheidung zum Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) gehört mit über 62 Millionen Euro zu den größten seit Beginn dieses Förderprogramms im Jahr 1995. Mehr

    14 von 17

  • Wald

    Klimawandel in Wäldern angekommen

    Der Klimawandel setzt den Wäldern vermehrt zu. Das zeigt der Waldzustandsbericht 2016. Mit dem Konzept einer naturnahen Waldwirtschaft stärkt das Land die Stabilität unserer Waldbestände nachhaltig. Mehr

    15 von 17

  • Ländlicher Raum

    Dorfwettbewerb: Jetzt mitmachen

    Der 26. Landeswettbewerb ‚Unser Dorf hat Zukunft‘ 2017 – 2019 startet. Teilnehmen können alle baden-württembergischen Gemeinden und Gemeindeteile mit überwiegend dörflichem Charakter mit bis zu 3.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Bewerbungen sind bis 15. Mai 2017 möglich. Mehr

    16 von 17

  • Verbraucherschutz

    Vorsorgekonto für private Altersvorsorge

    Zahlreiche Angebote für die private Altersvorsorge gibt es, aber viele sind zu komplex, die Renditen zu gering oder die Kosten zu hoch. „Deshalb fordern wir die Einführung eines Vorsorgekontos in der Form eines staatlich geförderten Basisproduktes", sagte Hauk. Mehr

    17 von 17

Minister Peter Hauk, Foto: MLR/Potente
Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch, Foto: MLR/Potente

Aktuelle Meldungen


Ernährung

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Unsere Ernährungszentren sind ein Erfolgsmodell. Sie vermitteln praktische Fertigkeiten auf Basis ernährungswissenschaftlicher ...


Naturpark

Minister Peter Hauk MdL: „Der Schwarzwaldverein steht für einen gesellschaftlichen Zusammenhalt und einen ausgewogenen Schutz der Natur“


Fleuneurdnung

Minister Peter Hauk: „Flurneuordnung und Vermessung arbeiten auch dann Hand in Hand, wenn es darum geht, das Land und die Menschen vor Hochwasser zu ...


Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Die Menschen sind wieder verstärkt auf der Suche nach regionaltypischen, hochwertigen und authentischen ...


Erster Bundesschulgartentag

Baden-Württemberg bundesweiter Spitzenreiter bei Beteiligung


Landwirtschaft

Minister Hauk: „Baden-Württemberg ist das Land der bäuerlichen Familienbetriebe, und unser Anspruch ist es, gemeinsam mit der Branche die Zukunft zu ...


Wald

Forstminister Peter Hauk MdL: „Das trocken-heiße Wetter lässt die Gefahr von Waldbränden nach oben schnellen. Trockene Streu und ausgedörrtes Gras brennen ...


Ernährung

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Die Landesregierung setzt sich gemeinsam mit dem Bäckerhandwerk für eine ausgewogene Ernährung unserer Kinder ...


Ökomonitoringbericht 2016

Verbraucherminister Peter Hauk MdL: „Bioware hat das Vertrauen der Verbraucher verdient"


EFRE

Begleitausschuss für den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) Baden-Württemberg 2014-2020 – Innovation und Energiewende tagte im WTZ in ...


Grünlandtag

Staatssekretärin Gurr-Hirsch MdL: „Wirtschaftliche Milch- und Fleischerzeugung braucht ertragreiches Grünland und die Natur braucht artenreiche Wiesen"


Roaming

Minister Peter Hauk MdL: „Durch den Wegfall der Roaming-Gebühren rückt Europa ein Stück zusammen"


ELR

Minister Peter Hauk: „ELR leistet erheblichen Beitrag zu einer flächensparenden Siedlungsentwicklung"


Milch

Minister Peter Hauk MdL: „Vielfalt, Genuss und Verantwortung - das macht unsere Milch und die Milchwirtschaft in Baden-Württemberg aus“


Lebensmittelverschwendung

STS Gurr-Hirsch MdL: „Nur gemeinsam erreichen wir in Europa das Ziel, die Lebensmittelabfälle bis 2030 zu halbieren“

Zu den Lebensmittel- und Produktwarnungen
Zum Informationsportal www.bio-aus-bw.de

Das MLR auf Facebook

FaceBook-Modul laden

Erst durch Klicken wird dieses Modul aktiv und es werden Daten an Facebook übermittelt.
Über den Datenschutzschalter können Sie die Aktivierung rückgängig machen.

Zur MLR-Mediathek Foto: MLR/Potente
Ministerialdirektorin Grit Puchan, Foto: MLR/Potente

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Banner zur Akademie Ländlicher Raum

Portale aus Baden-Württemberg

Fußleiste