Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR)

Stubersheimer Hof

Wir lassen die Zukunft im Dorf

Der Ländliche Raum in Baden-Württemberg ist gut aufgestellt. Um Baden-Württembergs starke und dezentrale Struktur zu erhalten, bietet das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum, kurz ELR, das komplette Paket der integrierten Strukturentwicklung. Zeitgemäße Wohnangebote, lebendige Ortskerne, einladende Plätze und Grünanlagen, intakte Infrastrukturen – gute Ideen und durchdachte Maßnahmen halten den Ländlichen Raum auch in Zukunft attraktiv.

25 Jahre ELR
  • ELR

25 Jahre ELR

Die heutige Stärke des Ländlichen Raums in Baden-Württemberg spiegelt auch die Stärke des ELR wieder. Zum 25-jährigen Jubiläum erzählen Arbeitgeber, Ortsvorsteher und Privatpersonen in Kurzfilmen, wie sie durch das ELR ihre Ideen verwirklichen konnten. Noch mehr Beispiele präsentiert die Jubiläumsbroschüre.

ELR Aktuelles
  • ELR

Aktuelles zum ELR

Diese Seite informiert über aktuelle Ausschreibungen, Programmentscheidungen und gibt Informationen zu geförderten Gemeinden.

ELR
  • ELR

Das 1x1 des ELR

Mit dem ELR unterstützt das Land die integrierte Strukturentwicklung im Ländlichen Raum. Die Förderkriterien passen sich an gesellschaftliche und wirtschaftliche Veränderungen an. Seit zum Beispiel auch auf dem Land der Wohnraum Mangelware ist, wird neuer, zeitgemäßer Wohnraum besonders intensiv gefördert.

Bäckerei
  • ELR

ELR - Sonderlinie Dorfgastronomie

Mit der Sonderlinie Dorfgastronomie wird 2020/21 ein verstärkter Fokus im ELR gesetzt. Damit sollen die eng verwobenen Bereiche Gastronomie und Grundversorgung verstärkt gefördert werden. Beide sind für den Ländlichen Raum und darüber hinaus von großer Bedeutung.

Blick auf Haiterbach
  • ELR

Schwerpunktgemeinden

Schwerpunktgemeinden bringen mit klaren Entwicklungskonzepten gemeinsam mit ihren Bürgern ihre Gemeinde voran. Im Fokus steht dabei vor allem der Umgang mit der demografischen Entwicklung, eine flächensparende  Siedlungsentwicklung sowie der Schutz von Natur und Landschaft.

„Forum erlebnis:holz“ in Bernau
  • ELR

Baukultur im Ländlichen Raum

Lebendige Orts- und Stadtkerne, einladende Plätze und Grünanlagen, intakte Infrastrukturen – Baukultur in ihrer regionalen Vielfalt prägt die Lebensqualität in unseren Städten und Gemeinden und hat daher strukturpolitische Bedeutung.

Firma WMB Ventilatoren GmbH in Obersontheim
  • ELR

Spitze auf dem Land

Mit der im ELR angesiedelten Förderlinie „Spitze auf dem Land! Technologieführer Baden-Württemberg“ fördern Land und EU innovationsorientierte Unternehmen. Diese sind von besonderer Bedeutung für den Ländlichen Raum, da sie die ausgeglichene Struktur Baden-Württembergs prägen und Kerne für Innovationen und Zukunftsfähigkeit sind.

Obstbau
  • Landwirtschaft

Pilotprojekt ‚Ertragsversicherung Obst- und Weinbau‘: Minister Hauk berichtet von gestiegenen Antragszahlen

Landesgartenschau in Überlingen
  • Förderung

Minister Hauk eröffnet Landesgartenschau Überlingen

Firma WMB Ventilatoren GmbH in Obersontheim
  • Spitze auf dem Land

16. Auswahlrunde der Technologie-Förderung ‚Spitze auf dem Land! Technologieführer für Baden-Württemberg‘ abgeschlossen

Feldweg
  • Landentwicklung

Programm Nachhaltige Modernisierung Ländlicher Wege – rund 768.000 Euro für zehn Städte und Gemeinden

Kupferzell (Bild: Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg)
  • Förderung

Neuer EIP-Förderaufruf für innovative Vorhaben in der Landwirtschaft, im Gartenbau und im Wein- und Obstbau

Ministerium für Verbraucherschutz und Ländlichen Raum
  • Ehrenamt

Land legt Hilfsprogramm für existenzbedrohte Vereine auf

Albtrauf
  • Ländlicher Raum

Staatssekretärin ruft Projekte und Initiativen aus dem Ländlichen Raum zur Teilnahme am Tassilo-Tröscher-Wettbewerb auf

Einkaufskorb
  • Landwirtschaft

Land fördert Verarbeitung und Vermarktung von ökologisch oder regional erzeugten Qualitätsprodukten

  • Bioökopnomie

Neues ‚Bioökonomie Innovations- und Investitionsprogramm: 35 Mio Euro aus Rücklage ‚Zukunftsland BW – Stärker aus der Krise‘

ELR Gemeinde
  • Förderung

Ministerium fördert Projekte im Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) mit 100 Millionen Euro

Schwarzwald (Bild: GettyImages)
  • LEADER

LEADER-Förderung für Projekte im Kunst- und Kulturbereich

Hofwirtschaft und Hotel „Ellgass“ in Eglofs
  • Entwicklungsprogramm ländlicher Raum

Land schafft Ausnahme für das Hotellerie- und Gastgewerbe im Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR)

Landesgartenschau
  • Förderung

Ausrichtungsorte für die Landesgartenschauen und Gartenschauen im Zeitraum 2031 bis 2036 stehen fest

Traktor auf dem Feld
  • Förderung

EU-Direktzahlungen werden auch in diesem Jahr noch vor Weihnachten ausbezahlt

Kirschblüte
  • Landwirtschaft

Pilotprojekt zur Förderung von Versicherungsprämien im Obst- und Weinbau

Firma WMB Ventilatoren GmbH in Obersontheim
  • Förderung

Fünfzehnte Auswahlrunde der Technologie-Förderung ‚Spitze auf dem Land! Technologieführer für Baden-Württemberg‘ abgeschlossen

25 Jahre ELR
  • Förderung

Ein Rückblick auf 25 Jahre erfolgreiche Förderung und ein Ausblick auf die kommenden Themen und Herausforderungen

Traktor auf dem Feld
  • Landwirtschaft

Wichtige Hinweise des MLR zu FAKT 2020 und 2021

Hofladen von außen
  • Förderung

EU-Programm LEADER startet in eine neue Runde

Wegkreuzung
  • Flurneuordnung

Übergabe des Flurbereinigungsbeschlusses in der Flurneuordnung Ravenstein-Merchingen

ELR Gemeinde
  • Förderung

Investitionen trotz Corona: Land fördert 37 umsetzungsreife Projekte über das ELR

ELR Broschüre
  • Förderung

Fünf neue Schwerpunktgemeinden im Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) anerkannt

Grünlandflächen sind landwirtschaftliche Flächen, auf denen überwiegend Gras oder krautige Pflanzen angebaut werden. (Bild: Benjamin Waldmann)
  • Landwirtschaft

Handreichung „Extensives Grünland“ jetzt auf der Homepage downloaden

Biomusterregion
  • Ökolandbau

Hauk verlängert Förderlaufzeit der ersten vier Biomusterregionen auf sechs Jahre

Kälbersbronn
  • ELR

Investitionen trotz Corona: Land fördert 20 umsetzungsreife Projekte über das ELR