Publikationen


Publikationen

200 Treffer

Einkommen für Frauen im Ländlichen Raum

Einkommen für Frauen im Ländlichen Raum

IMF - Innovative Maßnahmen für Frauen im Ländlichen Raum - Das Förderkonzept, mit den drei Fördermodulen, Qualifizierung und Coaching, Existenzgründung und Erweiterung sowie Netzwerkgründung wird beschrieben. Weiterführende Kontaktadressen sind benannt. Mehr

Holz schreibt Geschichte

ForstBW - Holz schreibt Geschichte(n) (Flyer)

Eine Erfolgsgeschichte ist die Geschichte des Holzbaus. Innovationen machen Holz zum modernen High-Tech-Baustoff unserer Zeit. Mehr

Laubholz

ForstBW - Unser Laubholz (Faltblatt)

Beschreibung ausgewählter, heimischer Laubbaumarten und ihre Verwendung. Mehr

Nadelholz

ForstBW - Unser Nadelholz (Faltblatt)

Beschreibung ausgewählter, heimischer Nadelbäume und ihre Verwendung. Mehr

Jahresbericht 2013 - Lebensmittelüberwachung

Jahresbericht 2013 - Jahresbericht der Lebensmittelüberwachung in Baden-Württemberg - Gesamtbericht

Der Bericht fasst jährlich die Ergebnisse der amtlichen Überwachung in Baden-Württemberg zu Lebensmitteln, Kosmetika, Bedarfsgegenständen, Tabakerzeugnissen, Trinkwasser sowie Futtermitteln zusammen. Mehr

MELAP PLUS 2014

MELAP PLUS

MELAP PLUS ist ein Modellvorhaben des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg, das im Rahmen des Entwicklungsprogramms Ländlicher Raum durchgeführt wird. MELAP PLUS verfolgt den Ansatz von MELAP 2003-2008 (Modellprojekt zur Eindämmung des Landschaftsverbrauchs durch Aktivierung des innerörtlichen Potenzials) weiter. Vielfältige gemeinsame Anstrengungen des Landes und der Gemeinden sind erforderlich, um den weiteren Flächenverbrauch zu bremsen, dem Funktions- und Attraktivitätsverlust der Ortskerne entgegenzuwirken und die dort vorhandenen Flächenpotenziale zu nutzen. MELAP PLUS steht deshalb für eine „Neue Qualität im Ortskern“. Aus einer Vielzahl von Bewerbungen wurden 14 Modellorte zur Förderung ausgewählt. Hierbei sollen übertragbare Erkenntnisse für die Innenentwicklung in ländlich geprägten Ortschaften gewonnen werden. Mehr

melap4

Abschlussbericht - Modellprojekt Eindämmung des Landschaftsverbrauchs durch Aktivierung des innerörtlichen Potenzials MELAP

Der Abschlussbericht MELAP fasst die Ergebnisse und Schlussfolgerungen aus fünf Jahren „MELAP” zusammen. Der Bericht gibt einen Überblick über modellhafte Vorgehensweisen bei Umnutzung, Modernisierung und Baulückenschlüssen und zeigt, wie Innenentwicklung erfolgreich organisiert werden kann. Schließlich greift der Abschlussbericht kritisch Problemstellungen und ungelöste Fragen auf, die weitergehender Untersuchung bedürfen. Mehr

Warenkorb

Im Warenkorb finden Sie eine Übersicht über alle ausgewählten Artikel.

0 Artikel im Warenkorb

Warenkorb

Im Warenkorb finden Sie eine Übersicht über alle ausgewählten Artikel.

0 Artikel im Warenkorb


Publikationen

200 Treffer

Einkommen für Frauen im Ländlichen Raum

Einkommen für Frauen im Ländlichen Raum

IMF - Innovative Maßnahmen für Frauen im Ländlichen Raum - Das Förderkonzept, mit den drei Fördermodulen, Qualifizierung und Coaching, Existenzgründung und Erweiterung sowie Netzwerkgründung wird beschrieben. Weiterführende Kontaktadressen sind benannt. Mehr

Holz schreibt Geschichte

ForstBW - Holz schreibt Geschichte(n) (Flyer)

Eine Erfolgsgeschichte ist die Geschichte des Holzbaus. Innovationen machen Holz zum modernen High-Tech-Baustoff unserer Zeit. Mehr

Laubholz

ForstBW - Unser Laubholz (Faltblatt)

Beschreibung ausgewählter, heimischer Laubbaumarten und ihre Verwendung. Mehr

Nadelholz

ForstBW - Unser Nadelholz (Faltblatt)

Beschreibung ausgewählter, heimischer Nadelbäume und ihre Verwendung. Mehr

Jahresbericht 2013 - Lebensmittelüberwachung

Jahresbericht 2013 - Jahresbericht der Lebensmittelüberwachung in Baden-Württemberg - Gesamtbericht

Der Bericht fasst jährlich die Ergebnisse der amtlichen Überwachung in Baden-Württemberg zu Lebensmitteln, Kosmetika, Bedarfsgegenständen, Tabakerzeugnissen, Trinkwasser sowie Futtermitteln zusammen. Mehr

MELAP PLUS 2014

MELAP PLUS

MELAP PLUS ist ein Modellvorhaben des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg, das im Rahmen des Entwicklungsprogramms Ländlicher Raum durchgeführt wird. MELAP PLUS verfolgt den Ansatz von MELAP 2003-2008 (Modellprojekt zur Eindämmung des Landschaftsverbrauchs durch Aktivierung des innerörtlichen Potenzials) weiter. Vielfältige gemeinsame Anstrengungen des Landes und der Gemeinden sind erforderlich, um den weiteren Flächenverbrauch zu bremsen, dem Funktions- und Attraktivitätsverlust der Ortskerne entgegenzuwirken und die dort vorhandenen Flächenpotenziale zu nutzen. MELAP PLUS steht deshalb für eine „Neue Qualität im Ortskern“. Aus einer Vielzahl von Bewerbungen wurden 14 Modellorte zur Förderung ausgewählt. Hierbei sollen übertragbare Erkenntnisse für die Innenentwicklung in ländlich geprägten Ortschaften gewonnen werden. Mehr

melap4

Abschlussbericht - Modellprojekt Eindämmung des Landschaftsverbrauchs durch Aktivierung des innerörtlichen Potenzials MELAP

Der Abschlussbericht MELAP fasst die Ergebnisse und Schlussfolgerungen aus fünf Jahren „MELAP” zusammen. Der Bericht gibt einen Überblick über modellhafte Vorgehensweisen bei Umnutzung, Modernisierung und Baulückenschlüssen und zeigt, wie Innenentwicklung erfolgreich organisiert werden kann. Schließlich greift der Abschlussbericht kritisch Problemstellungen und ungelöste Fragen auf, die weitergehender Untersuchung bedürfen. Mehr