Der Minister

Biografie

Der Minister

  • Minister Peter Hauk, Foto: MLR/Potente

Minister Peter Hauk MdL

  • Geboren am 24. Dezember 1960 in Walldürn
  • katholisch
  • verheiratet
  • drei Kinder


Ausbildung/Beruf

  • 1980 Abitur
  • 1980 bis 1981 Wehrdienst
  • Studium der Forstwissenschaften in Freiburg, Diplom Forstwirt 1987, Große Forstliche Staatsprüfung 1989
  • 1989 bis 2002 Forsteinrichter bei der Forstdirektion Freiburg, stellvertretender Leiter des Staatlichen Forstamtes Schöntal (Jagst) und Projektleiter bei der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg
  • 2002 bis 2005 Leiter des Forstamtes Adelsheim
  • 2005 bis 2010 Minister für Ernährung und Ländlichen Raum
  • 2010 bis 2015 Vorsitzender der CDU-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg
  • 2015 bis 2016 erster stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg
  •  seit 12. Mai 2016 Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz


Politische Funktionen

  • seit 27. April 1992 Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg  als direkt gewählter Abgeordneter des Wahlkreises Neckar-Odenwald
  • seit 2013 Bezirksvorsitzender der CDU Nordbaden
  • 1996 bis 1998 Vorsitzender des Arbeitskreises Ländlicher Raum der CDU-Landtagsfraktion und agrarpolitischer Sprecher der Fraktion
  • 1998 bis 2005 stellv. Fraktionsvorsitzender in den Geschäftsbereichen Umwelt/Verkehr und Ländlicher Raum/Landwirtschaft
  • 1993 bis 2013 stellvertretender Bezirksvorsitzender der CDU Nordbaden
  • 1999 bis 2004 Kreisrat und Mitglied der Regionalversammlung Unterer Neckar
  • 2007 Vorsitzender der Verbraucherschutzministerkonferenz

Verwandte Meldungen


Förderung

Hauk zieht positive Halbzeitbilanz des Förderprogramms "Spitze auf dem Land! Technologieführer für Baden-Württemberg"


Holz

Baden-Württemberg soll als Holzbauland Nummer 1 weiter ausgebaut werden.


Weinbau

Herbstpressekonferenz des Weinbauverbandes Württemberg


Landesgartenschau

Spatenübergabe auf der Gartenschau Bad Herrenalb


Lebensmittelkontrolle

Das baden-württembergische Verbraucherschutzministerium veröffentlicht den Jahresbericht der Lebensmittelkontrolle für 2016


Streuobst

Streuobst-Aktionstag auf Gartenschau und Streuobstpreis Baden-Württemberg: Land stellt junge Menschen in den Mittelpunkt


Landwirtschaft: EIP

Zweite Auswahlrunde im Rahmen der Fördermaßnahme ‚Europäische Innovationspartnerschaft ‚Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit‘ (EIP) ...


Weinbau

Zwei Jubiläen am Staatlichen Weinbauinstitut Freiburg


Gartenschau

Minister Peter Hauk MdL: „Gartenschau war ein Segen für Bad Herrenalb“


Landwirtschaft

Verwaltungsverfahren für Frosthilfe läuft an


Ländlicher Raum

Neue Schwerpunkgemeinden im Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) anerkannt


Verbraucherschutz

92 Proben von Sonnenschutzmitteln mit Blick auf die stoffliche Zusammensetzung einwandfrei


Verbraucherschutz

Weitere Untersuchungen von Eiern in einem Betrieb im Hohenlohekreis bestätigen Fipronilverdacht


Flurneuordnung

Knapp 100.000 Euro für die Flurneuordnung Ravenstein-Merchingen


Ländlicher Raum

Bewerbung für bevorstehende Auswahlrunde 'Spitze auf dem Land!' noch bis zum 30. September möglich

Fußleiste