Landwirtschaft

Bauer mit seinen Ziegen

Natürlich aus der Region

Die Landwirtschaft prägt das Gesicht unserer Kulturlandschaft. Auch wenn sie heute nur noch einen geringen Anteil am gesamten Arbeitsplatz- und Wirtschaftsaufkommen hat, ist sie doch unverzichtbar: Unsere Landwirtschaft produziert hochwertige Lebensmittel und nachwachsende Rohstoffe und spielt eine wichtige Rolle für den Ressourcenschutz, die Pflege unserer Kulturlandschaft sowie den Klimaschutz. Damit schafft sie auch ein wertvolles Kapital für den Naturschutz und den Tourismus. Die Landwirtinnen und Landwirte in Baden-Württemberg leisten daher einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft.

Bodensee – Reichenau
  • Genießerland

Regionale Landwirtschaft stärken

Die  Nachfrage nach regional erzeugten Lebensmitteln nimmt immer weiter zu. Dies ist eine große Chance für die hiesigen Erzeuger. Mit der Vielfalt und Qualität seiner regionalen Produkte ist Baden-Württemberg das deutsche Genießerland.

Traktor auf dem Feld
  • Landwirtschaft

Zukunftsfähige Landwirtschaft

Die Art und Weise, wie wir unsere Lebensmittel produzieren, ist zu einem zentralen gesellschaftlichen Thema geworden. Verbraucherinnen und Verbraucher wollen nicht nur sichere und gesunde Lebensmittel, sondern haben auch hohe Ansprüche an deren Erzeugung in Bezug auf Klima-, Umweltschutz und Tierwohl.

Landwirtschaft 4.0
  • Landwirtschaft 4.0

Digitalisierung in der Landwirtschaft

Der Einzug der Digitalisierung in der Landwirtschaft ist mit einem großen Potential an Chancen und Möglichkeiten, aber auch mit Herausforderungen und Risiken verbunden.

Landwirte im Feld
  • Ökolandbau

Ökologischer Landbau auf Wachstumskurs

Immer mehr Verbraucher wünschen sich ökologisch erzeugte Produkte aus der Region. Hier liegt eine große Markchance für die heimischen Landwirte. Die baden-württembergische Agrarpolitik legt daher ein besonderes Augenmerk auf den Biolandbau.

Umweltverträglicher Pflanzenbau
  • Landwirtschaft

Umweltverträglicher Pflanzenbau

Ziel der Pflanzlichen Erzeugung ist neben der Erzeugung qualitativ hochwertiger pflanzlicher Lebensmittel, Futtermittel und nachwachsender Rohstoffe die Erhaltung und Pflege der natürlichen Lebensgrundlagen wie Boden, Wasser und Luft sowie die Erhaltung der Kulturlandschaft und der Artenvielfalt. 

  • Urlaub auf dem Bauernhof

Kleine Abenteuer an jeder Ecke

Urlaub auf dem Bauernhof ist eine eigenständige und qualitativ hochwertige Marke. Die landwirtschaftlichen Betriebe in Baden-Württemberg sind nicht nur Erholungsort, sondern geben auch Einblicke in ihre Arbeit

Garten- und Weinbau
  • Garten-, Obst- und Weinbau

Land der Sonderkulturen

Der Garten-, Obst-, und Weinbau prägt Baden-Württemberg sowohl kulturell, als auch wirtschaftlich. Im Unterschied zu den in Feld und Flur anzutreffenden Ackerkulturen, Wiesen und Weiden sind Sonderkulturen je nach Klima und unternehmerischen Anforderungen regional unterschiedlich ausgeprägt.

Sonnenblumen – © LTZ Jenrich
  • Klimawandel

Klimaneutrale Produktion von Lebensmitteln

Der Sommer 2015 zählte zu den zehn wärmsten Sommern seit Beginn der Messungen im Jahr 1881. Hitzewellen im Sommer, dazu Hagel, Stürme, Überschwemmungen und schneefreie Winter – das alles zeigt: Der Klimawandel hat auch in Baden-Württemberg begonnen.

Kontrolleurin bei GVO-Untersuchung
  • Risiken

Gentechnikfreie Landwirtschaft

Gentechnisch verändertes Saatgut, Futtermittel und Lebensmittel sind seit langem umstritten und werden von einer großen Mehrheit der Bevölkerung abgelehnt. Zu groß sind die Bedenken um ungeklärte Risiken. Da die Landesregierung in Baden-Württemberg diese Bedenken teilt, spricht sie sich für eine gentechnikfreie Landwirtschaft und für gentechnikfreie Lebensmittel aus. 

Familie auf dem Land
  • Ehrenamt

Engagement und Bildung

Zukunftsfähige Ländliche Räume brauchen engagierte Bürgerinnen und Bürger, die sich für die Entwicklung ihres Dorfes einsetzen. Denn die besten Ideen für die regionale Entwicklung haben die Bürger selbst. Von der Landjugend bis zum Dorfwettbewerb: Das ehrenamtliche Engagement in Baden-Württemberg ist stark ausgeprägt.

Traktor auf dem Feld
  • Landwirtschaft

GAP-Strategieplan für Deutschland genehmigt: Baden-Württemberg kann seine landwirtschaftlichen Förderprogramme ab 2023 starten

Beratung Landwirtschaft
  • Landwirtschaft

Bildungs- und Beratungswoche 2022 zum Ökolandbau gestartet

Seillagenweinbau
  • Weinbau

Bachelor-Studiengang ‚Wein-Technologie-Management‘: Graduierungsfeier in Heilbronn

Bodensee Reichenau
  • Landwirtschaft

Internationale Grüne Woche (IGW) 2023 in Berlin: Land sagt Teilnahme mit einem Gemeinschaftsstand ab

Hühner
  • Bildung

Virtual Reality bringt Schülerinnen und Schülern Landwirtschaft näher

Frau isst Salat in der Kantine
  • Ernährung

Abschlussveranstaltung des Projekts ‚Bio in der Gemeinschaftsverpflegung in Bio-Musterregionen‘

  • Ernährung

Kabinett beschließt Weiterentwicklung der Ernährungsstrategie Baden-Württemberg

Brot
  • Ernährung

Südback gestartet: Trendmesse für das Bäcker- und Konditoren-Handwerk in Deutschland und Europa

Traktor auf dem Feld
  • Landwirtschaft

GAP-Förderung, Ausschreibung der Beratungsmodule: Beratungsorganisationen können sich ab sofort bis 22. November bewerben

Blühflächen
  • Landwirtschaft

Landwirtschaftlicher Hochschultag 2022 an der Uni Hohenheim - ‚Biodiversität und Landwirtschaft: (K)ein Widerspruch?‘

Schweine
  • Landwirtschaft

Minister aus Bayern und Baden-Württemberg diskutieren mit Schweinehaltern und Wirtschaft über Zukunft der Schweinefleischproduktion in Süddeutschland

Erntedank
  • Landwirtschaft

Minister Peter Hauk zum Erntedank: Stärkung der baden-württembergischen Landwirtschaft und regionaler Wertschöpfungsketten bleibt wichtige Aufgabe der Landesregierung.

Minister für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Peter Hauk MdL. (Bild: KD Busch)
  • Landwirtschaftliches Hauptfest

Ehrungsabend auf dem 101. Landwirtschaftlichen Hauptfest

Äpfel an Streuobstbäumen
  • Streuobst

Verleihung der Eduard Lucas-Medaille 2022 an Alfred Binder (Rietenau)

Ernte im Hausgarten
  • Landwirtschaft

Weiterentwicklung der Landwirtschaft im Sinne des Green Deals im Fokus

Landwirtschaftliches Hauptfest
  • Landwirtschaftliches Hauptfest

Eröffnung des 101. Landwirtschaftlichen Hauptfestes: Vielfältige Aktionen des Landes vor Ort

Traktor auf dem Feld
  • Landwirtschaft

Fruchtwechsel und Stilllegung – Ausnahmen für 2023 beschlossen

Schulgarten
  • Wettbewerb

Schulgarteninitiative 2022/2023 "Lernen für die Zukunft - Gärtnern macht Schule" wird gestartet

Minister für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Peter Hauk MdL. (Bild: KD Busch)
  • Landwirtschaft

Herbst-Agrarministerkonferenz 2022: Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft benötigt Planungssicherheit und Unterstützung auf allen Ebenen

Streuobst Aufpreisinitiative
  • Landwirtschaft

Staatssekretärin zu Gast bei der Streuobstinitiative Karlsruhe e.V. sowie den Gemeinden Zaisenhausen und Sulzfeld im Landkreis Karlsruhe

Weintrauben
  • Weinbau

Herbstpressekonferenz des Weinbauverbandes Württemberg

Bio-Äpfel (MLR/Potente)
  • Landwirtschaft

Eröffnung der Öko-Aktionswochen 2022

Weinlese
  • Weinbau

Herbstpressekonferenz des Badischen Weinbauverbandes

Kuhweide mit Kühen
  • Landwirtschaft

Finanzielle Unterstützung bei Schutzimpfungen gegen die Blauzungenkrankheit

Lavendel
  • Landwirtschaft

Staatssekretärin Sabine Kurtz MdL besichtigt zwei Versuchsflächen für den Anbau von Hanf und Lavendel