Lebensmittelretter

Aktionswoche 2021

Logo der Kampagne Lebensmittelretter. (Bild: Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg)

Vom 29. September bis 6. Oktober 2021 führte das Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz in Baden-Württemberg zum dritten Mal die landesweite Aktionswoche „Lebensmittelretter – neue Helden braucht das Land“ durch. Kooperationspartner sind der Handelsverband Baden-Württemberg, Vertreterinnen und Vertreter des Lebensmitteleinzelhandels sowie die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Heilbronn. Ziel ist, Verbraucherinnen und Verbraucher für das Thema Lebensmittelverschwendung zu sensibilisieren.

Durch die Vermittlung des wertschätzenden Umgangs mit Lebensmitteln soll dazu beigetragen werden, Lebensmittelverschwendung zu reduzieren. Denn noch immer landen viele noch genießbare Nahrungsmittel im Müll. Zudem bot die Aktionswoche einen Rahmen, in dem die Kooperationspartner ihre Bemühungen und Erfolge auf dem Gebiet der Vermeidung von Lebensmittelverschwendung sichtbar machen und durch das Anknüpfen an bereits Erreichtes weiterhin einen wichtigen Beitrag zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung leisten konnten.

Bei mehreren Quizzen und Umfragen, erstellt von der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Heilbronn, konnten Verbraucherinnen und Verbraucher ihr Wissen zum Thema Vermeidung von Lebensmittelverschwendung testen. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden zwölf Gewinner verlost, die sich jeweils über einen Einkaufsgutschein in Höhe von 50 Euro freuen können.

Unter dem Motto „Denken wie ein Lebensmittelretter“ informierten zudem Beiträge auf Social Media mit praktischen Tipps für mehr Lebensmittelwertschätzung und die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung im Alltag.

Zum Auftakt der Aktionswoche veranstaltete das Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz am 29. September 2021 eine Online-Veranstaltung mit drei spannenden Talkrunden. Dabei waren neben Minister Peter Hauk MdL vielseitige Gäste aus Politik, Wissenschaft, Forschung und Handel vertreten.

Einen Mitschnitt der Online-Veranstaltung finden Sie hier.

Parallel zur landesweiten Aktionswoche fand in diesem Jahr auch die bundesweite Aktionswoche „Deutschland rettet Lebensmittel“ statt, die ebenfalls mit verschiedenen Aktionen auf das Thema Lebensmittelwertschätzung aufmerksam machte. Anlässlich des Internationalen Jahres für Obst und Gemüse erhielt das Thema „Obst und Gemüse“ einen besonderen Schwerpunkt. Mehr Informationen zur bundesweiten Aktionswoche finden Sie unter www.deutschland-rettet-lebensmittel.de.

  • Ernährung

Erster Online-Fachtag zum Thema ‚Nachhaltige Klinikküche‘ des Landeszentrums für Ernährung

Kinder trinken etwas
  • Ernährung

Online Fachtag „Essen und Trinken in Kita und Kindertagespflege – Von Beginn an gut versorgt“

Lebensmittelreste
  • Ernährung

Tag der Lebensmittelverschwendung am 2. Mai sensibilisiert für wertschätzenden Umgang mit Lebensmitteln

Mensa
  • Ernährung

Teilnehmer des Modellprojekts „Gutes Essen in der Seniorenverpflegung“ stehen fest

Obstbau
  • Landwirtschaft

Fruchtwelt Bodensee – Digitaltage 2022 und Ausbau regionaler Wertschöpfungsketten

Frische Lebensmittel, lecker zubereitet.
  • Ernährung

Eröffnung der landesweiten Ernährungstage

Minister Peter Hauk MdL stellt den Genussführer 2022 vor.
  • Ernährung

Minister Peter Hauk MdL stellt den Genussführer 2022 vor

  • Ernährung

Online-Fachtag „Nachhaltige Gemeinschaftsverpflegung“ am 7. Februar 2022

Tellergericht
  • Ernährung

Kochwerk Catering GmbH Dettingen ausgezeichnet für die Verpflegung der Mitarbeiter ihrer Kunden mit regionalen Lebensmitteln

  • Ernährung

Minister Hauk sensibilisiert zum Umgang mit Essensresten und empfiehlt regionalen Genuss zum Weihnachtsfest

Gesundes Gemüse und Obst
  • Ernährung

Online-Fachtag ‚Gemüse und Obst in der Lern- und Lebenswelt Grundschule‘

Mensa
  • Ernährung

Alb Fils Kliniken in Göppingen ausgezeichnet für die Verpflegung von Patienten und Beschäftigten mit regionalen Lebensmitteln

Schulessen Kommunales Konzept
  • Ernährung

Start des Projekts ‚Gutes Schulessen mit kommunalem Konzept – nachhaltig und biozertifiziert‘

Salatbar in Kantine
  • Ernährung

Diakonie Klinikum Stuttgart ausgezeichnet für die Verpflegung von Patienten und Beschäftigten mit regionalen Lebensmitteln

Mensa
  • Ernährung

Online-Abschlussveranstaltung des Modellprojekts ‚Gutes Essen in Landeseinrichtungen‘

Tag der Schulverpflegung
  • Ernährung

13. landesweiter Tag der Schulverpflegung in Baden-Württemberg

Getreidefeld
  • Landwirtschaft

Die rebio Erzeugungsgemeinschaft feiert 30-jähriges Bestehen

Logo der Kampagne Lebensmittelretter. (Bild: Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg)
  • Ernährung

Minister Hauk begrüßt kreative Maßnahmen zur Lebensmittelwertschätzung

Edeka Südwest unterstützt zu Erntedank Aktionswoche 'Lebensmittelretter – neue Helden braucht das Land.'“ mit Staatssekretärin Sabine Kurtz im E-Center Weil der Stadt am 01.10.2021
  • Ernährung

Staatssekretärin Sabine Kurtz MdL besucht im Rahmen der Aktionswoche ‚Lebensmittelretter – Neue Helden braucht das Land‘ E-Center in Weil der Stadt

  • Ernährung

Erster Tag der Seniorenernährung in Baden-Württemberg

Logo der Kampagne Lebensmittelretter. (Bild: Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg)
  • Ernährung

Minister Hauk eröffnet die landesweite Aktionswoche ‚Lebensmittelretter – neue Helden braucht das Land‘

Hofladen
  • Ökologischer Landbau

Start der Öko-Aktionswochen 2021: Bio erlebbar machen

Mensa
  • Ernährung

Besuch in Walldürn: Mehr Bio in Kantinen stärkt den ökologischen Landbau in Baden-Württemberg

Erntedank
  • Ernährung

Besuch in Pforzheim: Mehr Bio in Kantinen stärkt den ökologischen Landbau in Baden-Württemberg

Lebensmittelüberwachung
  • Ernährung

Neues Projekt ‚Gutes Schulessen mit kommunalem Konzept – nachhaltig und biozertifiziert‘